bestens gepflegt - bei Ihnen zu Hause

Wir respektieren den persönlichen Raum, die unterschiedlichen Lebensformen und gehen wenn immer möglich auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse unserer Klienten ein.

Spitex-Fachpersonal pflegt und betreut kranke, behinderte und betagte Menschen jeden Alters zu Hause gemäss Anordnung des Arztes. Die folgenden Aufzählungen sind Beispiele und nicht abschliessend:

Bedarfsabklärung

Die Erfassung des Spitex-Bedarfs erfolgt mittels einer Bedarfsabklärung, sofern auch eine ärztliche Anordnung vorliegt. Im Gespräch mit dem Klienten und evtl. Angehörigen wird gemeinsam die passende Leistung und Unterstützung vereinbart. 

Beratung

  • Beratung und Unterstützung bei Gesundheitsfragen
  • Sturzprävention, Durchführung von Sturzassessments
  • Prävention und Selbsthilfe

Behandlungspflege

  • Wundbehandlungen
  • Richten und Verabreichen von Medikamenten
  • Injektionen
  • Puls-, Blutdruck- und Blutzuckermessung
  • Sondenernährung
  • Stomapflege
  • usw.

Grundpflege

  • Hilfeleistung bei der Körperpflege und beim An- und Auskleiden
  • Hilfe beim Lagern und bei der Mobilisation
  • Beine einbinden und Stützstrümpfe an- und ausziehen
  • usw.

Psychiatrische Pflege und Betreuung

  • Abklärung, Beratung und Unterstützung in der Alltags- und /oder Krisenbewältigung
  • Nachbetreuung nach Klinikaufenthalten
  • Medikamentenmanagement

 

Einsatzzeit: Montag bis Sonntag